Heino – Das Leben ist ein Würfelspiel

Hier hab ich für Euch ein weiteres Würfelspiel-Lied … vorgetragen vom guten, alten Heino.

Es handelt sich um ein altes Soldatenlied und thematisiert entsprechend auch Krieg und Tod. Seid bitte nicht davon abgeschreckt, es liegt mir natürlich fern hier irgendwelches militaristisches Gedankengut zu verbreiten.
Ich dachte nur vielleicht interessiert sich der ein oder andere für das Stück.

Am Ende findet Ihr wie immer den kompletten Songtext. Viel Spass!

Der Liedtext:

Das Leben ist auch ein Würfelspiel.
Wir würfeln alle Tage.
Dem einen bringt das Schicksal viel,
Dem and’ren Müh‘ und Plage.

Drum frisch auf, Kameraden,
Den Becher zur Hand,
Zwei Sechsen auf den Tisch.
Die eine ist für das Vaterland,
Die andere ist für dich.

Wir würfeln, daß die Platte kracht,
Nach alter Landsknechtssitte.
Schon mancher, der das Spiel verlacht,
Verschwand aus unsrer Mitte.

Drum frisch auf, Kameraden,
Den Becher zur Hand,
Zwei Sechsen auf den Tisch.
Die eine ist für das Vaterland,
Die andere ist für dich.

Noch würfeln wir um unser Glück
Und um ein gut Gelingen.
Vielleicht auch bald um das Genick,
Wenn die Granaten singen.

Drum frisch auf, Kameraden,
Den Becher zur Hand,
Zwei Sechsen auf den Tisch.
Die eine ist für das Vaterland,
Die andere ist für dich.

Doch Furcht, die ist uns unbekannt,
Wie auch die Würfel liegen.
Wir kämpfen für das Vaterland
Und glauben, daß wir siegen.

Drum frisch auf, Kameraden,
Den Becher zur Hand,
Zwei Sechsen auf den Tisch.
Die eine ist für das Vaterland,
Die andere ist für dich.

Und noch bei Petrus wollen wir
Den Würfelbecher schwingen.
Und noch im himmlischen Revier
Soldatenlieder singen !

Drum frisch auf, Kameraden,
Den Becher zur Hand,
Zwei Sechsen auf den Tisch.
Die beiden sind für die Seeligkeit,
Das langt für dich und mich.

Abgelegt unter Lieder und Videos | Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben